Zum Hauptinhalt wechseln
  • English
  • Español
  • Deutsch
  • Nederlands
  • Ålandinseln

    Ålandinseln

    (EUR €)

  • Albanien

    Albanien

    (ALL L)

  • Algerien

    Algerien

    (DZD د.ج)

  • Amerikanische Überseeinseln

    Amerikanische Überseeinseln

    (USD $)

  • Andorra

    Andorra

    (EUR €)

  • Anguilla

    Anguilla

    (XCD $)

  • Antigua und Barbuda

    Antigua und Barbuda

    (XCD $)

  • Argentinien

    Argentinien

    (EUR €)

  • Armenien

    Armenien

    (AMD դր.)

  • Aruba

    Aruba

    (AWG ƒ)

  • Australien

    Australien

    (AUD $)

  • Bahamas

    Bahamas

    (BSD $)

  • Bahrain

    Bahrain

    (EUR €)

  • Barbados

    Barbados

    (BBD $)

  • Belgien

    Belgien

    (EUR €)

  • Belize

    Belize

    (BZD $)

  • Bermuda

    Bermuda

    (USD $)

  • Bolivien

    Bolivien

    (BOB Bs.)

  • Bosnien und Herzegowina

    Bosnien und Herzegowina

    (BAM КМ)

  • Brasilien

    Brasilien

    (EUR €)

  • Britische Jungferninseln

    Britische Jungferninseln

    (USD $)

  • Brunei Darussalam

    Brunei Darussalam

    (BND $)

  • Bulgarien

    Bulgarien

    (BGN лв.)

  • Cabo Verde

    Cabo Verde

    (CVE $)

  • Chile

    Chile

    (EUR €)

  • Cookinseln

    Cookinseln

    (NZD $)

  • Costa Rica

    Costa Rica

    (CRC ₡)

  • Curaçao

    Curaçao

    (ANG ƒ)

  • Dänemark

    Dänemark

    (DKK kr.)

  • Deutschland

    Deutschland

    (EUR €)

  • Dominica

    Dominica

    (XCD $)

  • Dominikanische Republik

    Dominikanische Republik

    (DOP $)

  • Ecuador

    Ecuador

    (USD $)

  • El Salvador

    El Salvador

    (USD $)

  • Estland

    Estland

    (EUR €)

  • Färöer

    Färöer

    (DKK kr.)

  • Falklandinseln

    Falklandinseln

    (FKP £)

  • Fidschi

    Fidschi

    (FJD $)

  • Finnland

    Finnland

    (EUR €)

  • Frankreich

    Frankreich

    (EUR €)

  • Französisch-Guayana

    Französisch-Guayana

    (EUR €)

  • Französisch-Polynesien

    Französisch-Polynesien

    (XPF Fr)

  • Französische Südgebiete

    Französische Südgebiete

    (EUR €)

  • Georgien

    Georgien

    (EUR €)

  • Gibraltar

    Gibraltar

    (GBP £)

  • Grenada

    Grenada

    (XCD $)

  • Griechenland

    Griechenland

    (EUR €)

  • Grönland

    Grönland

    (DKK kr.)

  • Guadeloupe

    Guadeloupe

    (EUR €)

  • Guatemala

    Guatemala

    (GTQ Q)

  • Guernsey

    Guernsey

    (GBP £)

  • Guyana

    Guyana

    (GYD $)

  • Honduras

    Honduras

    (HNL L)

  • Indonesien

    Indonesien

    (IDR Rp)

  • Irland

    Irland

    (EUR €)

  • Island

    Island

    (ISK kr)

  • Isle of Man

    Isle of Man

    (GBP £)

  • Israel

    Israel

    (ILS ₪)

  • Italien

    Italien

    (EUR €)

  • Jamaika

    Jamaika

    (JMD $)

  • Japan

    Japan

    (JPY ¥)

  • Jersey

    Jersey

    (EUR €)

  • Kaimaninseln

    Kaimaninseln

    (KYD $)

  • Kambodscha

    Kambodscha

    (KHR ៛)

  • Kanada

    Kanada

    (CAD $)

  • Karibische Niederlande

    Karibische Niederlande

    (USD $)

  • Kiribati

    Kiribati

    (EUR €)

  • Kolumbien

    Kolumbien

    (EUR €)

  • Komoren

    Komoren

    (KMF Fr)

  • Kosovo

    Kosovo

    (EUR €)

  • Kroatien

    Kroatien

    (EUR €)

  • Kuwait

    Kuwait

    (EUR €)

  • Lettland

    Lettland

    (EUR €)

  • Liechtenstein

    Liechtenstein

    (CHF CHF)

  • Litauen

    Litauen

    (EUR €)

  • Luxemburg

    Luxemburg

    (EUR €)

  • Malaysia

    Malaysia

    (MYR RM)

  • Malediven

    Malediven

    (MVR MVR)

  • Malta

    Malta

    (EUR €)

  • Marokko

    Marokko

    (MAD د.م.)

  • Martinique

    Martinique

    (EUR €)

  • Mayotte

    Mayotte

    (EUR €)

  • Mexiko

    Mexiko

    (EUR €)

  • Monaco

    Monaco

    (EUR €)

  • Montenegro

    Montenegro

    (EUR €)

  • Montserrat

    Montserrat

    (XCD $)

  • Nauru

    Nauru

    (AUD $)

  • Neukaledonien

    Neukaledonien

    (XPF Fr)

  • Neuseeland

    Neuseeland

    (NZD $)

  • Niederlande

    Niederlande

    (EUR €)

  • Niue

    Niue

    (NZD $)

  • Nordmazedonien

    Nordmazedonien

    (MKD ден)

  • Norfolkinsel

    Norfolkinsel

    (AUD $)

  • Norwegen

    Norwegen

    (EUR €)

  • Österreich

    Österreich

    (EUR €)

  • Panama

    Panama

    (USD $)

  • Paraguay

    Paraguay

    (PYG ₲)

  • Peru

    Peru

    (PEN S/.)

  • Philippinen

    Philippinen

    (PHP ₱)

  • Pitcairninseln

    Pitcairninseln

    (NZD $)

  • Polen

    Polen

    (PLN zł)

  • Portugal

    Portugal

    (EUR €)

  • Republik Moldau

    Republik Moldau

    (MDL L)

  • Réunion

    Réunion

    (EUR €)

  • Rumänien

    Rumänien

    (RON Lei)

  • Salomonen

    Salomonen

    (SBD $)

  • Samoa

    Samoa

    (WST T)

  • San Marino

    San Marino

    (EUR €)

  • Saudi-Arabien

    Saudi-Arabien

    (SAR ر.س)

  • Schweden

    Schweden

    (SEK kr)

  • Schweiz

    Schweiz

    (CHF CHF)

  • Serbien

    Serbien

    (RSD РСД)

  • Seychellen

    Seychellen

    (EUR €)

  • Sint Maarten

    Sint Maarten

    (ANG ƒ)

  • Slowakei

    Slowakei

    (EUR €)

  • Slowenien

    Slowenien

    (EUR €)

  • Sonderverwaltungsregion Hongkong

    Sonderverwaltungsregion Hongkong

    (HKD $)

  • Spanien

    Spanien

    (EUR €)

  • Spitzbergen und Jan Mayen

    Spitzbergen und Jan Mayen

    (EUR €)

  • St. Barthélemy

    St. Barthélemy

    (EUR €)

  • St. Helena

    St. Helena

    (SHP £)

  • St. Kitts und Nevis

    St. Kitts und Nevis

    (XCD $)

  • St. Lucia

    St. Lucia

    (XCD $)

  • St. Martin

    St. Martin

    (EUR €)

  • St. Pierre und Miquelon

    St. Pierre und Miquelon

    (EUR €)

  • St. Vincent und die Grenadinen

    St. Vincent und die Grenadinen

    (XCD $)

  • Südafrika

    Südafrika

    (EUR €)

  • Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln

    Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln

    (GBP £)

  • Suriname

    Suriname

    (EUR €)

  • Taiwan

    Taiwan

    (TWD $)

  • Thailand

    Thailand

    (THB ฿)

  • Tokelau

    Tokelau

    (NZD $)

  • Tonga

    Tonga

    (TOP T$)

  • Trinidad und Tobago

    Trinidad und Tobago

    (TTD $)

  • Tschechien

    Tschechien

    (CZK Kč)

  • Türkei

    Türkei

    (EUR €)

  • Turks- und Caicosinseln

    Turks- und Caicosinseln

    (USD $)

  • Tuvalu

    Tuvalu

    (AUD $)

  • Ungarn

    Ungarn

    (HUF Ft)

  • Uruguay

    Uruguay

    (UYU $)

  • Vanuatu

    Vanuatu

    (VUV Vt)

  • Vatikanstadt

    Vatikanstadt

    (EUR €)

  • Venezuela

    Venezuela

    (USD $)

  • Vereinigte Arabische Emirate

    Vereinigte Arabische Emirate

    (AED د.إ)

  • Vereinigte Staaten

    Vereinigte Staaten

    (USD $)

  • Vereinigtes Königreich

    Vereinigtes Königreich

    (GBP £)

  • Vietnam

    Vietnam

    (VND ₫)

  • Wallis und Futuna

    Wallis und Futuna

    (XPF Fr)

  • Zypern

    Zypern

    (EUR €)

3 Möglichkeiten, wie natürliche Deodorants für empfindliche Haut von Vorteil sind

3 Ways Natural Deodorants Are Beneficial For Sensitive Skin

Traditionelle Deodorants sind voll von harten, schädlichen Metallen wie Aluminium, die die normalen Prozesse Ihres Körpers unterbrechen, um Sie abzukühlen. Es ist auch der beste Lebensraum für Bakterien, die sich unter Ihren Achselhöhlen als natürliche Reaktion auf diesen feuchten Bereich bilden. Diese Bakterien stürzen sich dann auf Schweißmoleküle und verursachen Gerüche. Schweiß, ganz allein, riecht nicht. Und was Sie essen, kann auch einen großen Einfluss auf den Körpergeruch haben.
Regelmäßige Deodorants maskieren diese Bakterien, ohne wenig antibakterielle Eigenschaften tun sie wenig, um ihre Gerüche zu beseitigen oder zu neutralisieren. Manchmal machen sie es schlimmer, da sich die Düfte mit den stinkenden Bakterien vermischen und ihr scharfes Aroma verstärken. Ein rein natürliches Deodorant könnte eine Lösung für empfindliche Haut sein.

Sicher vor der Reduzierung von Schwermetallen in Ihrem Körper

Blockiert nicht Ihre Poren

Antitranspirantien werden verwendet, um die Menge an Schweiß zu reduzieren, die aus Ihren Achselhöhlen produziert wird. Normalerweise wird ein Antitranspirant mit einem Deodorant verschmolzen, was bedeutet, den Geruch zu entfernen. Zusammen reduzieren sie den Schweiß und versuchen, Gerüche zu entfernen. Einige dieser Elemente sind abrasiv und blockieren Ihre Poren ineffektiv. Wissenschaftliche Berichte fanden heraus, dass das Aluminium, das in Deodorants wie Aluminiumchlorohydrat verwendet wird, vorübergehend und sehr flach die schweißproduzierenden Poren, die als ekkrine Drüsen bekannt sind, verstopft. Das Plugging, obwohl oberflächlich, ist umfangreich und verursacht eine fortgeschrittene Blockade, die jedoch im Laufe der Zeit weniger effektiv wird.

Eine kürzlich durchgeführte Studie des National Center for Biotechnology ergab, dass sich herkömmliche Antitranspirantien und porenblockierendes Aluminium im Brustgewebe ansammeln können, was möglicherweise zu Brustkrebs führt. Darüber hinaus müssen Personen mit chronischen Krankheiten oder die für Nierenprobleme prädisponiert sind, möglicherweise ein größeres Bewusstsein für den Metallspiegel in ihrem Körper entwickeln Weitere Studien ergaben, dass zu viel Aluminiumaufbau zu Demenz und Erkrankungen des Knochens führen kann.

Anstatt die Poren mit Aluminium und anderen synthetischen Chemikalien zu blockieren, versuchen natürliche Deodorants, Gerüche zu neutralisieren und gleichzeitig den Fluss biologischer Prozesse des Körpers zu ermöglichen.

Unparfümierte Optionen

Hypoallergener

Der Wirkstoff ist typischerweise auf Aluminiumbasis, wie z.B. Aluminiumsalze. Diese können allergische Kontaktdermatitis oder ACD verursachen. Wenn Sie bereits anfällig für ACD sind, kann dies bei herkömmlichen Deodorants häufiger auftreten. Manchmal, je länger Ihre Poren durch Antitranspirantien blockiert sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion.

Darüber hinaus können Parabene Deodorants und andere Schönheitsprodukte weniger attraktiv machen. Parabene sind die Konservierungschemikalie, die auch die Hormonproduktion unterbrechen, die Haut reizen und sogar einige Krebsarten verursachen kann, so die Environmental Working Group . Propylenglykol ist ein weiteres häufiges Element in Deodorants, das als sicher bezeichnet wird, aber bei längerem Gebrauch toxisch wird, das Gehirn und die Wirbelsäule betrifft und Anfälle und Unruhe verursacht. Es wird jedoch in Lebensmitteln, Schönheitsprodukten und Medikamenten verwendet. Das beste natürliche Deodorant verwendet keine Parabene.

Die Verwendung von ätherischen Ölen kann bei einigen die Hautempfindlichkeit erregen. So kreieren viele natürliche Deo-Hersteller unparfümierte Versionen, da Düfte dazu neigen, den Auslöser für Allergien zu drücken. Traditionelle Deodorants werden behaupten, parfümfrei zu sein, aber immer noch Duft enthalten. Das beste natürliche Deodorant wird darauf achten, einzigartige duftende und unparfümierte Produkte mit Hautallergien im Hinterkopf aufzunehmen.

Ätherische Öldüfte neutralisieren Gerüche Ätherisches

Öl Duft ist ein Element, das in einigen der besten natürlichen Deodorants enthalten ist, die jeweils spezifische Anwendungen haben. Wir werden sie aufschlüsseln, damit Sie besser wissen, warum sie so oft verwendet werden. Beachten Sie, dass viele dieser ätherischen Öle helfen, Angstzustände zu reduzieren. Angst und Stress erhöhen die Schweißproduktion. Das Riechen dieser ätherischen Ölmischungen kann diese reduzieren und möglicherweise den Schweiß reduzieren, während antimikrobielle Elemente Gerüchen entgegenwirken können, die sie neutralisieren und die Bakterien reduzieren, die natürlich wachsen würden.

Diese Öle können Folgendes tun: Kokosöl:

Entzündungshemmend, antimikrobiell, feuchtigkeitsspeichernd, antimykotisch, antiviral.

Orange: Antimikrobiell, Schmerzmittel, ein Antioxidans, das Krebs bekämpft, beruhigender Duft.

Lavendel: Antimykotisch, hypoallergen, beruhigende Wirkung, fördert die Wundheilung durch Erhöhung des Kollagens.

Ylang Ylang - Tötet Bakterien, fördert die Entspannung, lindert Hautreizungen und Entzündungen, gleicht die Ölproduktion aus.

Palisander - Regeneriert Gewebe, hilft beim Lymphfluss, hilft bei der Heilung von Hautproblemen und Irritationen.

Zedernholz - Antimykotisch, antibakteriell, entzündungshemmend, hilft gereizter Haut, Desinfektionsmittel.

Kaufen Sie unsere Produkte für empfindliche Haut für das beste natürliche Deodorant. Sie kommen in mehreren entzückenden neutralisierenden Düften in wiederverwendbaren Dosen für Umweltbewusste.